Home

Weitere Produkte:

Modulare Serie für den schrittweisen Ausbau der Musikanlage und „Klang-Tuning“ bestehender Setups: 

- puristischer DA-Wandler: arfi-dac2

- Reclocker / Filter / Signalverteiler: afis

- Reclocker / Filter / Signalverteiler inklusive Digitalinterface für perfektes Audio vom Computer oder Streamer: afis+usb

- Stromversorgung: arfi-psu

arfi dac2 3D

- Digitalinterface für perfektes Audio vom Computer oder Streamer per USB und arfi-optical zum DAC: afi+usb

afi 

externes USB-LWL-Modul

USBmodules 600                                                  

arfi-optical

Die spezielle arfi-optical Verbindung blockiert Störungen vom Computer, die sonst dem digitalen Audiosignal mit aufgeprägt sind. Jitter wird in der Basiseinheit durch Neutaktung des Audiosignals, basierend auf dem intern erzeugten Referenztakt, eliminiert. Der Referenztakt ist gleichzeitig immun gegen äußere Störungen vom Computer, weil diese durch arfi-optical ferngehalten werden. Das digitale Audiosignal Richtung DAC ist somit bezüglich Störungen und Jitter bestmöglich aufbereitet. Ein nachgeschalteter DA-Wandler produziert folglich keine Artefakte mehr, die auf direkt vom Computer kommenden Störungen basieren, und es können zudem keine Störungen vom Computer direkt auf die Analogausgänge übersprechen.

Beim arfi-dac2xt sind arfi-optical-Basiseinheit mit Referenztaktgeber und der DA-Wandler in einem Gerät vereint. Der Referenztakt wird dem DAC dann sogar direkt zugeführt. Für andere DA-Wandler ist arfi-optical per afis+usb oder afi+usb nutzbar. Ein kompletter Netzwerkstreamer ist als Alternative zum externen USB-Modul in Kürze ebenso erhältlich.

arfi optical3

arfi-adc2pro

Mit dem AD-Wandler arfi-adc2 hat ACOUSENCE seinerzeit die Entwicklung eigener Audiotechnik begonnen. Anlass war im Kern das Fehlen von AD-Wandlern, die unsere Qualitätsansprüche für unsere eigenen Aufnahmezwecke noch erfüllt hätten. Der große Trend der Branche geht seit Jahren immer stärker Richtung Funktionalität, und auf der Strecke bleibt die Musik. Für den Einsatz mit natürlichen, oft auch großen Klangkörpern in gut klingenden Räumen brauchen wir schnörkellos funktionelle Technik, die in allererster Linie das künstlerische Geschehen vor dem Mikrofon möglichst vollkommen und ohne Abstriche konserviert; keine Gimmicks, dafür Audioqualität höchster Güte!

arfi adc2pro25 front1

 Derzeit erhältlich ist die 2-Kanal-Version arfi-adc2pro (oben) und das große Modulsystem für bis zu 32 Kanäle arfi-system193 (unten); hier wahlweise Line- oder Mikrofoneingänge. Eine spezielle Variante des arfi-adc2 für das Digitalisieren von Vinyl-Schallplatten, bei direktem Anschluss des Abtastsystems an den AD-Wandler ohne Phono-Vorverstärker, existiert ebenso.

arfi sys193front1arfi sys193back1